Jung-Imker: „Bienen wichtig für unsere Natur!“

Geschrieben von Thomas Gruber am in Archiv 2018/19

Dass Bienen für unseren Lebensraum, den wir Menschen mit Pflanzen und Tieren teilen, wichtig sind, lesen wir seit Monaten in verschiedenen Medien. Patenschaften für Bienenvölker werden übernommen, damit das ökologische Gleichgewicht bestehen bleibt. Die Bestände der Fluginsekten sind um 80% geschrumpft.
Seit 2018 nimmt sich Nico Kugler zweier Bienenvölker an. Als Lehrmeister steht ihm sein Opa zur Seite, der Nico in die Imkerei einführt und ihn begleitet. Auswintern, mit Zuckerwasser füttern, die Varroamilbe bekämpfen, die Weisel (Bienenkönigin) kontrollieren, Einwintern, sind Nicos Hauptaufgaben. Als Lohn für seine Pflege erhält Nico Wald- und Blütenhonig (wird auch zu Cremehonig verarbeitet), den er eifrig unter seinen Mitschülern der 3.C verkauft.
Danke, Nico, dass du dich für die Bienen einsetzt!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NMS MARIANUM

Neue Mittelschule Freistadt
Sankt-Peter-Straße 2
4240 Freistadt

Telefon 07942 72229
Fax 07942 72229-16

E-Mail: nms.marianum@eduhi.at