Autor Archiv

Spontanaktion Weihnachtswunder und Weihnachtsgottesdienst

Geschrieben von Sabrina Aigner am in 2a, Aktuell

Heute war ich wieder mal besonders stolz auf unsere Klasse. Als ich gestern in die Schule fuhr, hörte ich im Radio das Ö3 Weihnachtswunder, bei dem jedes Jahr für Familien in Not Geld gesammelt wird. Da dachte ich mir: Heuer spende ich da mal was. Kurz darauf fiel mir ein, dass unsere Kinder ja auch ziemlich sozial und hilfsbereit sind und wir das ja gemeinsam bei der Weihnachtsfeier machen könnten und wer weiß, vielleicht will ja auch jemand von den Kindern spenden. Gesagt – getan, ich erzählte den Kindern von meiner Idee und fragte, ob sie sich beteiligen wollen, wir stimmten ab und es kam ein klares JA heraus. Fast jedes Kind nahm heute eine freiwillige Spende mit und ich konnte es gar nicht glauben: Wir haben innerhalb von einem Tag 400€ zusammenbekommen! Ist das nicht das Schöne an Weihnachten? Nicht beschenkt zu werden, sondern anderen eine Freude zu machen oder gar jemanden zu helfen? Zumindest war es für uns heute ein ziemlich gutes Gefühl.
Nach einem leckeren Frühstück und der Wichtelauflösung ging es weiter zum Gottesdienst, den heuer unsere Klasse mit Hilfe von Frau Fröhlich ganz toll gestaltet hat. Alles in allem ein sehr gelungener Start in die Ferien. Ein wunderbares Weihnachtsfest und erholsame Ferien euch allen. 🙂